pagepeel
ENTWICKLER?

Hier geht's
lang!

Alle wichtigen Sally-Links
auf einen Blick:

Say Hello to Sally!

Sally CMS ist ein flexibles, performantes und erweiterbares Content Management System (CMS). Sally richtet sich an professionelle Entwickler und Integratoren, die damit Webprojekte umsetzen wollen. Die Weiterentwicklung findet agil mit kurzen, schnellen Releasezyklen und dadurch schneller Fehlerbeseitigung statt. Sally fügt sich hervorragend in Entwicklungsumgebungen ein, in denen mehrere Entwickler gemeinsam an einem Projekt arbeiten. Auch die modulare Architektur trägt dazu bei.

Für Redakteure ist Sally einfach und schnell zu verstehen, ohne das umfangreiche Schulungen notwendig sind. Innerhalb von einer Stunde ist man auch als Neuling in der Lage, die Inhalte seiner Website zu ändern und zu ergänzen.

Sally wird unter MIT-Lizenz veröffentlicht und ist dadurch problemlos für kommerzielle Projekte einsetzbar. 

Features

  • hohe Performance 
  • niedriger System-Overhead 
  • saubere MVC-Architektur
  • systemweites Caching mit APC/XCache/Memcache/eAccelerator/Dateisystem 
  • frei gestaltbares Frontend 
  • übersichtliches, erweiterbares Backend 
  • vielseitig erweiterbar durch AddOns (alle MIT-Lizenz) 
  • native Mehrsprachigkeit(Frontend/Backend) 
  • erweiterbares Rechtesystem 
  • klare Trennung zwischen Entwickler und Redakteur 
  • kurze Entwicklungszyklen, häufige Releases 
  • MIT-Lizenz und daher problemlos kommerziell einsetzbar 
  • kompatibel mit PHP 5.3 bis 5.6 

Erweiterungen & AddOns

  • Blog mit Feeds, Kommentaren, Trackbacks und Linkbacks (varilog) 
  • Communities (FrontendUser) 
  • Forum (slyboard) 
  • Newsletter 
  • SEO (realURL2) 
  • Shop/eCommerce (varisale) 
  • Volltext-Suche (Lucene)